Die Nacht im Hotel

Deutschland 2016; Regie: Konstantinos Sampanis; 19:49 Minuten

Die Verfilmung der gleichnamigen, 1949 erschienenen Kurzgeschichte von Siegfried Lenz zeigt eine Momentaufnahme des Lebens von Herrn Schwamm, einem gutmütigen Ehemann und sorgenden Vater, welcher seinen depressiven Sohn retten will. Am entscheidenden Abend dieser Mission macht er eine merkwürdige Begegnung. Vom Schicksal zusammengebracht, klagt er in einem Hotel einem verbitterten und verständnislosen Fremden sein Leid, welcher die Erzählung im letzten Moment zu einer bewegenden Parabel für Menschlichkeit und Güte macht…

Konstantinos Sampanis studierte Medien-Management und ist ein autodidaktischer Filmemacher. Sein Kurzfilm SIX FEET DEEP (2012) wurde mit einem Emmy ausgezeichnet.

Drehbuch
Konstantinos Sampanis
Kamera
Leif Thomas
Schnitt
Konstantinos Sampanis
Ton
Simon Bastian, Constantin Bömers, Simon Hüging, Joern Martens
Musik
Daniel De Maria, Eike von Schlichting
Kontakt
markus@augohr.de