Herman the German

D 2015; Regie: Michael Binz; 15 Minuten

Herman ist einer der erfahrensten Bombenentschärfer Deutschlands. Nach einer ärztlichen Untersuchung erfährt Herman, dass er unter dem sehr seltenen Kahnawakesyndrom leidet, welches dafür sorgt, dass bei ihm die Emotion „Angst“ nicht mehr abgerufen werden kann. Dadurch ist er gezwungen sämtliche Phobien der Welt auszuprobieren, um wieder normal zu werden.

Michael Binz wurde 1987 in Köln-Ehrenfeld geboren. 2008–2014 studierte er an der Kunsthochschule für Medien Köln. Sein Kurzfilm „Placebus“ zum Thema Alzheimer wurde 2011 vom Grimme-Institut in Marl ausgezeichnet. Sein Werbespot „Der Storyteller“ (zusammen mit Milan Kappen) wurde 2014 u.a. mit dem Short Tiger der FFA und beim Young Director Award in Cannes ausgezeichnet. „Herman the German“ ist sein Diplomfilm.

Drehbuch
Michael Binz
Kamera
Jesse Mazuch
Kontakt
ute.dilger@khm.de