Sandy Island

Deutschland 2017; Regie: Jan Waßmuth ; 16'10 Minuten

Noah erhält das Testament seines Vaters und erfährt, dass er ein Haus auf Pellworm erbt.
Noah hat seinen Vater nie gekannt. Alles was er von ihm hat ist ein Stapel Briefe, geschrieben von Sandy Island, einer traumhaften Insel in der Südsee.
Noah macht sich gemeinsam mit seiner Mutter Inge, auf den Weg nach Pellworm um der Sache nachzuspüren. Auf dem Weg dorthin muss Noah liebgewonnene Gewissheiten in Zweifel ziehen…

Jan Waßmuth hat von 2007 bis 2014 in Kiel studiert und in dieser Zeit begonnen Filme zu drehen. Seit 2014 ist er der Geschäftsführer der Fabelzucker Filmproduktion UG aus Hamburg.

Felix Zimmer ist seit 2006 Schauspieler am Theater Kiel. Dort brachte er drei eigene Stücke auf die Bühne, in denen er auch als Schauspieler zu sehen war.

 

Drehbuch
Felix Zimmer
Kamera
Sven Sindt
Schnitt
Jens Apitz
Kontakt
felixzimmer@yahoo.de

Vorführung: Sa 21. Apr 2018 20:30