Geschwister

Armenien, Deutschland 2013; Regie: Margareta Kosmol; 7:39 Min

Vor kurzem habe ich erfahren, dass ich in Armenien eine Schwester habe. Diesen Film widme ich ihr, da es schön ist Geschwister zu haben, egal wo sie geboren und aufgewachsen sind.

Der Film wurde dort gedreht, wo ihr Vater im Krieg gefallen war. Die schöne Natur dort, wegen der die Menschen kämpfen, war ein Anreiz für mich diesen Film zu machen.

Ich bin froh, in Europa zu leben, wo man bemüht ist, Grenzen zwischen den Staaten zu öffnen und die Gemeinsamkeit zwischen den Ländern zu stärken, denn auf diese Weise kann man Kriege vermeiden.

Kamera
Margareta Kosmol
Ton
Margareta Kosmol
Kontakt
mkosmol7@googlemail.com

Dieser Film läuft außer Konkurrenz.