Jubiläum – 40 JAHRE FILMGRUPPE CHAOS: Sportskanonen

Deutschland ; Regie: Filmgruppe Chaos

Am 1.1.1975 trafen sich ein paar 14-jährige Schulfreunde aus Kiel-Mettenhof zu ersten Aufnahmen zu dem Kurzspielfilm „Die Rache des Fußgängers“. Damit ist die Filmgruppe Chaos wohl das dienstälteste Filmemacherkollektiv des Landes und gehört zum Urgestein der Super-8 Szene. Die Besetzung der Gruppe änderte sich zwar über die Jahre, der eigensinnige Filmstil jenseits des Mainstreams aber blieb. Neben dem Herumexperimentieren mit der Bildsprache arbeitete die Gruppe zunehmend mit Musikern zusammen. Bis heute geht es den Filmaktivisten um einen Austausch mit Gleichgesinnten und um den Aufbau eigener Strukturen für Independentfilme. Über die Jahre gab es Tourneen durch Europa und die halbe Welt, Kontakte zu ähnlichen Projekten, Workshopangebote, Festivals, Filmreihen und Screenings. Seit 2006 veranstalten die Nordlichter das BLITZFILM Festival als größte Plattform des deutschen Kurzfilms in China. Als eine der wenigen ist die Filmgruppe Chaos dem traditionellen chemischen Film treu geblieben.

Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums wird SPORTSKANONEN gezeigt – eine Collage aus 16mm Sportfilmen für den Unterricht aus den 20er bis 70er Jahren. Sie spiegelt Vorstellungen von Männlichkeit und Weiblichkeit im Wandel der Zeit, den Körperkult, die Huldigung des starken Individuums und des bewegten Kollektivs wider. Es geht um Propagandabilder und Kraft durch Freude Ästhetik, sowie Jazzgymnastik gegen deutschen Volkstanz. Die parallellaufenden Bilder schaffen Assoziationen, die durch die Soundfetzen und Klangwelten des britischen Klangkünstlers CLAY GOLD eine weitere Ebene erhalten.
Der britische Tontechniker und Klangkünstler CLAY GOLD lebte in Moskau und Macao, bis er sich im Canterbury niederließ. Er komponiert, schafft Sounddesigns, Installationen und Performances, sammelt eigene Tonaufnahmen und arbeitet mit Dichtern und Vocalkünstlern zusammen. Das Tontalent erschafft in Multikanal-Collagen eigene Klangwelten, die sowohl musikalisch als auch cineastisch sind. Seit 2013 arbeitet er mit der Filmgruppe Chaos zusammen.

Drehbuch
Filmgruppe Chaos
Musik
Clay Gold
Kontakt
info@filmgruppe-chaos.de