Siegrid & Rolf

Deutschland 2018; Regie: Marie Kinscheck; 6 Minuten

Humorvoller Blick auf das Leben hinter den Kulissen eines Magier-Duos. Fernab der ausverkauften Stadien, proben die Zauberer aus Norderhackstek in ländlicher Idylle für ihr 30-jähriges Jubiläum. Werden sie es rechtzeitig schaffen?!“
Der Kurzfilm entstand im Rahmen des „Nur 48 Stunden“ Filmwettbewerbs 2018 in Schleswig-Holstein. Das vorgegebene Thema war „Magie“.

Marie Kinscheck (*1993) arbeitet hauptberuflich als Biologisch-technische Assistentin in Kiel. Seit 2001 spielt sie in ihrer Freizeit Theater und bekam 2011 ihre erste Filmrolle in dem „Nur 48h“- Beitrag „Nr. 2135“. Nach Einsätzen als Schauspielerin, Schnittassistenz, Requisiteurin, Setrunner und Regieassistenz übernahm sie jetzt die Regie bei „Siegrid & Rolf“.

Drehbuch
Marie Kinscheck
Kamera
Lasse Bruhn
Schnitt
Lasse Bruhn
Kontakt
info@uesofilm.com

Vorführung: Sa 11. Mai 2019 20:00